2016
Dornfelder

trocken

Artikelnummer:02-16
Alkohol13,0 %
Säure5,0 g/l
Restzucker2,8 g/l
enthält Sulfite

5,50 €
für 1l, 5,50 €/ l
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Anz.:




Genuss 1.0 unser Einstiegssortiment:
Hier finden Sie fränkische Qualitätsweine für jeden Geschmack und Anlass.

Rebsorte:
Dornfelder ist eine vergleichsweise junge Reborte, die in den fünziger Jahren gezüchtet wurde. Er reift relativ früh und bringt kräftige Rotweine mit einer tiefdunklen Farbe.

Jahrgang 2016:
Nach einem deutlich zu warmen Winter und vielen Niederschlägen startete die Vegetation in das Weinjahr. Die letzte Aprilwoche brachte uns dann Spätfröste, die für einzelne Schäden in unseren Rebanlagen sorgten. Anschließend ging es, teils mit starken Niederschlägen weiter. Ab Ende August hatten wir eine Trockenphase, gefolgt von einem trockenen Herbst mit kühlen Nächten und sonnigen Tagen. Durch die ausreichenden Niederschläge während der Vegetation und dem anschließend idealen Lesewetter konnten wir eine gute Erntemenge, bei einer hohen Qualität der Trauben einbringen.

Vinifikation:
Teils Hand- und teils Maschienenlese, Maischeerhitzung und Ausbau im Edelstahltank.

Verkostungsnotitz:
Duft: Aromen von reifen roten Waldbeeren und Sauerkirschen.
Geschmack: Fruchtbetonter, kräftiger Rotwein, mit weichen Taninen.

Lagerfähigkeit:
Drei bis vier Jahre.

Genuss-Empfehlung:
Bei 16 – 18°C genießen.